Sie wollen Ihre neue Bettwäsche in Passau online kaufen? Eine gute Idee! Denn hier haben Sie eine große Auswahl und sehr günstige Preise. Die Zahlungsmöglichkeiten sind vollkommen sicher und schier unbegrenzt. Sie werden sich wohlfühlen, denn nach einem heißen Bad am Abend in ein frisch bezogenes Bett zu schlüpfen, ist ein ganz besonderes Erlebnis. Dieses Wohlbefinden wird natürlich vom Duft ausgelöst, aber auch der Stoff spielt eine wesentliche Rolle. Weiche und anschmiegsame Materialien fühlen sich auf der Haut wirklich gut an und auch die vielen verschiedenen Designs werden Sie verzaubern. Jeder Jahreszeit entsprechend können Sie die passende Bettwäsche aufziehen und selbst zu Weihnachten oder zu Ostern gibt es entzückende Modelle. Die Auswahl ist wirklich groß, ob aus edlem Satin, kuscheligem Flanell oder aus reiner Baumwolle, alle Materialien werden verarbeitet und es wird Ihnen bestimmt leichtfallen, die richtige Bettwäsche für jede Jahreszeit zu finden. Auch bei den Größen sind Sie keinesfalls festgelegt, es gibt sie in allen Größen und mit den unterschiedlichsten Designs.

Betten Sie sich richtig

Die Auswahl der Bettwäsche bleibt natürlich Ihrem persönlichen Geschmack überlassen, aber auch die jeweilige Jahreszeit spielt eine Rolle. Im Herbst und Winter sollten Sie sich in kuschelige Flanell-, Frottee oder Biberbettwäsche hüllen, in heißen Sommernächten ist jedoch Seersucker-Bettwäsche deutlich besser. Natürlich müssen Sie auch berücksichtigen, ob Sie nachts stark schwitzen und ob Sie Allergien haben. Suchen Sie sich das passende Material aus, welche Eigenschaften die verschiedenen Stoffe haben, erfahren Sie hier.

Kleine Materialkunde

Mikrofaser

Mikrofaser-Bettwäsche besteht aus besonders feinen Fasern und die Oberfläche ist etwas angeraut. Diese Bettwäsche ist sehr saugfähig und eignet sich besonders in der warmen Jahreszeit. Dieser Stoff nimmt Schweiß auf und sorgt für eine angenehme Nachtruhe. Mikrofaser-Bettwäsche ist sehr elastisch und behält immer ihre Form. Wenn sie nach dem Waschen nicht zu stark geschleudert wird, muss diese Wäsche nicht einmal gebügelt werden.

Flanell und Biber

Bei diesem Stoff sind die Fasern aufgeraut, was die Bettwäsche besonders warm und kuschelig macht. Die Wäsche ist im Winter eine gute Wahl. Diese Stoffe halten besonders warm und Sie müssen diese Bettwäsche nicht einmal bügeln.

Satin

Das ist eine ganz spezielle Webart und eine Seite des Stoffes wird glänzend und sehr glatt. Makosatin wird aus reiner Baumwolle hergestellt und wird durch Natronlauge veredelt. Neben Baumwolle enthält dieser Stoff auch Polyesterfasern, die die Bettwäsche besonders lange haltbar macht, ohne dass der Glanz mit der Zeit verloren geht. Makosatin sollte nur ganz wenig geschleudert werden, dann brauchen Sie die Bettwäsche auch gar nicht zu bügeln.

Seersucker

Seersucker-Bettwäsche ist leicht zu erkennen, geraffte und glatte Stoffstreifen wechseln sich ab. SeersuckerWäsche wird aus reiner Baumwolle gefertigt und sie ist absolut bügelfrei. Dieser Stoff liegt nicht direkt am Körper, dafür sogt schon die unebene Struktur. So kann die Luft zirkulieren und für ein angenehmes Schlaf-Klima ist bestens gesorgt. Besonders im Sommer!

Frottee

Dieser Stoff weist mehrere Faser-Schlingen auf und ist warm und weich. Es ist daher auch die ideale Bettwäsche für den Winter. Außerdem kann Frottee auch sehr viel Flüssigkeit aufnehmen, auch deshalb bestehen Handtücher aus Frottee. Sie haben also immer ein trockenes und angenehmes Klima im Bett und außerdem ist dieses Material bügelfrei.

Ihr Wohnstil

Natürlich muss die Bettwäsche zu Ihrem Wohnstil passen. Das dürfte allerdings das kleinste Problem sein, denn die Bettwäsche gibt es in allen Wohnstilen und mit wunderschönen Mustern. Natürlich ist diese Wäsche auch in Uni zu haben, sie passt zum Landhausstil genauso, wie etwa zum Retro-Stil oder zum Kolonialstil. Sehr schön ist auch der orientalische Stil, für diesen Stil sollte die Bettwäsche ganz edel und exotisch aussehen. Verschnörkelte Muster und glänzende Stoffe sind hier besonders angesagt. Vielleicht ergänzen Sie diesen Stil noch mit einem silbernen Tablett-Tisch, der die Nachtkästchen ersetzt.

Aktuelle Trends für 2017

Wie in jedem Jahr gibt es verschiedene Trends für die Bettwäsche, In diesem Jahr waren geometrische Muster in bunten Farben ganz weit vorne. Aber auch Ornament-Bettwäsche lag im Trend, leuchtende Farben und Glanz ließen im Schlafzimmer „Tausend und eine Nacht“ entstehen. Blumenmuster liegen immer im Trend, sie dürfen ruhig wild sein und gerne mit anderen Mustern gemischt werden. Wenn Sie es schlichter mögen, dann ist Uni-Bettwäsche sehr zu empfehlen, Pastellfarben waren 2016 besonders angesagt. Nun soll das aber nicht heißen, dass Sie diese Bettwäsche 2017 nicht mehr verwenden dürfen, Trends halten sich über viele Jahre und nach der neuesten Mode müssen Sie auch nicht immer gehen.
Schließlich bringt der Internet-Kauf auch den Vorzug, die Bettwäsche über Amazon.de extrem sicher zu bezahlen. So wird klar: Bettwaren online bestellen hat seine unschätzbaren Vorteile! Zusätzlich können Prime Kunden, die Vorteile von Prime fähigen Artikeln nutzen.

Produktauszug: